Die PAM Kids sind Nepals beste Organisation

Nepal: PAM erhält beeindruckenden nationalen Preis

11.09.2017: Unsere nepalesische Partnerorganisation PAM (Prisoners Assistance Mission) wurde mit einem nationalen Preis für herausragende Institutionen des Nepal Sports Journalist Forum ausgezeichnet! Diese großartige Anerkennung würdigt die ausgezeichnete Arbeit der Organisation. PAM ermöglicht derzeit 30 Kindern von Strafgefangenen in einem kleinen Heim in Kathmandu ein familiäres Zuhause zu finden. Daneben erhalten die Kinder Judotraining. Vor rund sieben Jahren initiiert, um körperliche Aspekte und Abbau von Aggressionen zu fördern, sind die Jugendliche von PAM schnell Meister in heimischen Wettkämpfen geworden und erhielten bereits Auszeichnungen in internationalen Kämpfen. Zwei Jugendliche, Manita und Indra, werden für die Olympischen Spiele 2020 nominiert. Der Präsident der nationalen Judo Assoziation ist begeistert von PAM’s Arbeit und will nun den Bau einer Judo Halle auf ihrem Gelände unterstützen. So können die Kinder noch besser trainiert werden und die Sportart nepalweit gefördert werden! 

Wir sind sehr stolz auf die Jugendlichen und wünschen weiterhin viel Erfolg!