Sportlicher Erfolg in Nepal

Nepal: Judo-Erfolg der PAM Kids

Die Kinder unserer Partnerorganisation PAM wurden bei den Judo-Länderspielen in Bangladesh Gruppensieger und verdrängten Indien auf den zweiten Platz. Von neun Medaillen, die an Nepal gingen, haben die PAM-Kinder fünf Medaillen gewonnen. Manita, Indra und Roshan erhielten Goldmedaillen; Subodh und Utttam bekamen Silbermedaillen. Judo-Trainer Surya Shresta ist sehr stolz auf die Kinder, die großen Spaß an den Länderspielen hatten.

Die Zukunftsstiftung Entwicklung unterstützt in Nepal Kinder von Strafgefangenen. Wenn keine Unterbringungsmöglichkeiten für diese Kinder gefunden werden, ist es in Nepal üblich, sie gemeinsam mit ihren Eltern einzusperren. Unsere Partnerorganisation, die „Prisoner’s Assistance Mission‘‘ (PAM) holt Kinder aus den Gefängnissen und bietet ihnen ein fürsorgliches neues Zuhause. Vor einigen Jahren nahm PAM Judo-Training in ihr Programm auf und konnte dadurch große Veränderungen bewirken. Die oft traumatisierten Kinder, die häufig aus kastenlosen Familien stammen, gewinnen durch das intensive Training ein neues Lebensgefühl. Ihr Selbstbewusstsein wird gestärkt.

Wir gratulieren den PAM Kids ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg!

 

PAM-Kids mit ihren Medaillen.