Einladung zum Fachaustausch

Stiftungen in der Entwicklungszusammenarbeit

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern, dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, der „Servicestelle für Stiftungen und Philanthropen“ von Engagement Global sowie der Welthungerhilfe, haben wir entschieden, die geplante Veranstaltung aus der Reihe ,,Stiftungen in der Entwicklungszusammenarbeit: Ernährungssicherung und ländliche Entwicklung'' am 27.02. in Bonn zu verschieben. Als neuen Termin haben wir vorgesehen:

Dienstag, den 18. September 2018

Ein Grund für die Verschiebung ist, dass die Anmeldezahlen hinter unseren Erwartungen zurück blieben, sodass der Aufwand, welcher mit der Veranstaltung verbunden ist, sich nur schwer mit dem Argument der Verhältnismäßigkeit rechtfertigen ließe. Wir vermuten, dass die Einladung für einige weitere interessierte Stiftungen und Philanthropen zu kurzfristig erfolgte.

Des Weiteren erhoffen wir uns durch eine Verschiebung, Sie im Herbst dieses Jahres konkreter über neue Akzente und Schwerpunkte des BMZ in den Themenbereichen Ernährungssicherung und ländliche Entwicklung informieren zu können.

Wir bitten Sie, sich den 18. September als Alternativtermin bereits vorzumerken. Eine erneute offizielle Einladung folgt voraussichtlich im April.

Für die Unannehmlichkeiten, die für Sie mit der Terminverschiebung entstehen, möchten wir uns ausdrücklich entschuldigen.