Buchtipp

Dunja Batarilo schreibt über das außergwöhnliche Lebenswerk Ute Craemers

Im Juli erschien die Biografie über unsere langjährige Projektpartnerin, Ute Craemer. Bereits in den 70er Jahren initiierte sie das heutige Modellprojekt integraler Slumentwicklung Associação Comunitária Monte Azul im Stadtgebiet von Sao Paolo, Brasilien. Bis heute sind in drei Favelas u.a. verschiedene Kindergärten, eine Waldorfschule, ein Programm für Aus- und Berufsbildung, ein Geburtshaus, eine Musikschule und eine ökologische Farm entstanden. Zudem werden 1350 Kinder und Jugendliche betreut und ausgebildet. Mehr als 20.000 Menschen profitierten von der Arbeit Monte Azuls.
Wie aus dem Einsatz von Ute Craemer und ihren MitstreiterInnen eine der nachhaltig erfolgreichsten Organisationen für integrale Slumentwicklung in Brasilien entstand, beschreibt die Journalistin Dunja Batarilo in ihrer lebendigen Biografie „Die Brückenbauerin“.

Das Buch erschien im Scoventa Verlag.
ISBN: 978-3-942073-28-8, Gebundene Ausgabe 19,99 Euro
www.scoventa.de

Lesen Sie hier eine Besprechung des Buches in der Frankfurter allgemeinen Zeitung.

Mehr Informationen zu einzelnen Projekten der Associação Comunitária Monte Azul, für die wir auch um Spenden werben, finden Sie hier.